11-gerechtigkeit

Geurteilt hat man schnell, beurteilt oder verurteilt auch. Prüfe eine Situation und zwar kritisch aber trotzdem fair. Im Beruf heißt es die Entscheidung klug und wohlüberlegt zu treffen. Es gibt ein Sprichwort, das hier passt: „Was Du nicht willst, das man Dir tut, das füg auch keinem andern zu.“ In der Liebe ist das partnerschaftliche und gleichberechtigte Verhalten angesagt.

 

 

^ nach oben