Widder, Fische, Schwerter, Stäbe, Münzen, Kelche

Heute also wieder ein Rätsel. Was verbirgt sich hinter den Fotos?

Die Karte 1 ist für das große Bild mit dem Blick aus dem Fenster hinaus.

Die Karte 2 ist für das obere Foto mit der Türklinke.

Die Karte 3 ist für die alte Tür.

Die Karte 4 ist für das Gartenhaus mit Efeu, das untere Foto.

Hier kommt die Auflösung:

 

Karte 1 - 8 Münzen

Die Achten stehen für erfolgreiche magische Zeiten. Du kannst mit Aussicht auf Erfolg dein Ziel im Auge haben und deinen Weg fortsetzen. Du bist auf dem Sprung vom Lehrling zum Gesellen. Nutze stolz Deine Fähigkeiten und vertraue auf dich. Werde Expertin*Experte in deiner Berufung.

Karte 2 - 7 Stäbe

Mit der 7 auf Entdeckungsreise gehen. Dazu bedarf es Mut zu einem Experiment, zur Veränderung und auch Risikobereitschaft. Herausforderungen tauchen oft an Stellen auf, an denen man sie niemals vermutet hätte. Verteidige das was du erreicht hast und lass dir nicht die "Butter vom Brot" nehmen.

Karte 3 - Königin der Münzen

Diese Königin kann auch mit Mutter Natur übersetzt werden. Sie spendet herzlichen Trost, Energie und Freundlichkeit. Ihr Mitgefühl sollte jedoch nicht mit Schwäche verwechselt werden. Sie bringt Gleichgewicht in eine Situation. Pflege deinen Körper und deine Finanzen und gönne dir ein paar schöne Stunden.

Karte 4 - Königin der Schwerter

Nun spielt die Königin der Schwerter im März ebenfalls wieder mit. Sie ist ein zäher Vogel und weiß genau wohin sie fliegen will. Gut durchdachte Pläne und Lösungen sind gefragt. Auch eine neutrale Sicht ist jetzt hilfreich. Als Lehrerin und Mentorin schickt sie ihre Schüler*Schülerinnen in die weite Welt.

 

Viel Erfolg und Vergnügen bis zum nächsten Eintrag.

Eure Monika Schanz

 

^ nach oben